Remmers Holzschutz-Grund, Holzimprägnierung


Remmers Holzschutz-Grund, Holzimprägnierung

Artikel-Nr.: 2046-R01

Auf Lager
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

ab 14,45

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand




Remmers Holzschutz-Grund
Remmers Artikelnr.: 2066


Imprägnierung und Grundierung für Holz im Außenbereich, mit vorbeugendem Schutz gegen Bläue, Fäulnis und Insekten.


Anwendungsbereiche

Außen: zur Imprägnierung und Grundierung von Nadel- und Laubhölzern ohne Erdkontakt gemäß DIN EN335-1, GK 2 und 3 im Außenbereich,
als Schutz vor Bläue (holzverfärbende Pilze), Fäulnis und Insekten, z.B. bei:

  • Zäune
  • Wintergärten
  • Dachüberstände
  • Lauben & Carports
  • Block- und Gartenhäuser
  • Fassadenverschalungen
  • Fensterläden & Balkongeländer usw.
  • Haftgrund für nachfolgende Anstriche
  • Maßhaltige Bauteile (als Grundierung) wie Fenster & Türen
  • Vorbehandlung unter lasierenden und deckenden Anstrichen


Eigenschaften

  • Quellbeständig
  • Feuchtigkeitsregulierend
  • Mit geruchsarmen Lösemitteln
  • Vorbeugender Schutz gegen holzverfärbende Pilze (Bläue), Fäulnis und Insekten
  • Gute Haftung für nachfolgende Anstriche


Verbrauch/Einbringmenge

Ca. 140 - 160 ml/m2

Reichweite bei 2 Anstriche

  • 0,75 l: ca. 4,7 - 5,4 m2
  • 2,5 l: ca. 15,6 - 17,9 m2
  • 5 l: ca. 31,2 - 35,7 m2

Farbton

Farblos


Tipps, Wissenswertes & Verarbeitungshinweise

Verarbeitung: Streichen  (Naturborsten-Pinsel, Flächenstreicher)

Der Untergrund muss fett-, wachs-, schmutz- und staubfrei sein. Schichtbildende Altanstriche z.B. Dickschichtlasuren, Decklacke und Farben entfernen. Bituminöse Materialien und Kunststoffe abdecken. Pflanzen zurückbinden.

Nicht verwenden für Holz, das bestimmungsgemäß mit Lebens- oder Futtermitteln in Kontakt kommt. Holz für Bienenkästen und im Innern von Gewächshäusern nicht mit Remmers Holzschutzgrund behandeln!

Material in mind. 2 Arbeitsgängen mit einem Pinsel aufbringen. Holzschutz-Grund ist gebrauchsfertig und muss unverdünnt verarbeitet werden. Nach Abtrocknung (mind. 24 Std.) kann der Nachanstrich mit Remmers Lasuren, Decklacken oder Farben vorgenommen werden..

Holzschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Weitere Informationen
zur Verarbeitung und Anwendung des Produktes entnehmen Sie bitte den PDF-Downloads:


PDF-Icon
Technisches Merkblatt Remmers Holzschutz-Grund

PDF-Icon Sicherheitsdatenblatt Remmers Holzschutz-Grund


Sie sind Bestandteil dieser Produktbeschreibung!


Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

Das Produkt ist gemäß CLP-Verordnung eingestuft und gekennzeichnet.

Gefahrenpiktogramme

GHS08

GHS09

GHS08

GHS09

Signalwort: Gefahr

Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung
Kohlenwasserstoffe, C10-C13
Naphtha (Erdöl), mit Wasserstoff behandelte schwere

Gefahrenhinweise
H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P331 KEIN Erbrechen herbeiführen.
P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.

Zusätzliche Angaben
EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
EUH208 Enthält 3-Iod-2-propinylbutylcarbamat. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Sonstige Gefahren
Ergebnisse der PBT- und vPvB-Beurteilung
PBT: Nicht anwendbar.
vPvB: Nicht anwendbar.

 

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bläue- / Fäulnisschutz, Holzschutz & Veredelung, Für den Außenbereich, Grundierung & Imprägnierung, Holzschutz vorbeugend, Holzschutz vorbeugend