Remmers PBD 1K, Profi-Baudicht 1K, Bitumendickbeschichtung 1K


Remmers PBD 1K, Profi-Baudicht 1K, Bitumendickbeschichtung 1K

Artikel-Nr.: 0870-R01

 
Zur Zeit leider nicht lieferbar!
  


Remmers PBD 1K
Remmers Artikelnr.: 0870

(Alter Produktname bis 04-2017: Profi-Baudicht 1K)

1-komponentige, lösemittelfreie, rissüberbrückende Bitumendickbeschichtung zur Bauwerksabdichtung.

Sofort aus dem Gebinde heraus leicht verarbeitbar.  


Anwendungsbereiche

  • Erdberührte Abdichtung im Neu- und Altbau
  • Sockel- und Fußpunktabdichtung
  • Abdichtung Lastfälle 4, 5, 6 gem. DIN 18195
  • Kombinationsbauweise (Anschluss an WUBKO)
  • Auch bei von außen drückendem Wasser (Lastfall 6)
  • Nachträgliche Bauwerksabdichtung gem. WTA-Merkblatt 4-6
  • Wassereinwirkungsklasse W1.1-E, W1.2-E, W2.1-E, W2.2-E und W4-E gem. DIN 18533 (Entwurf 2016)


Eigenschaften

Remmers PBD 1K ist eine umweltfreundliche, lösemittelfreie, hochsichere und sehr leicht zu verarbeitende Bauwerksabdichtung.

  • Radondicht
  • Auch spritzbar
  • Leichte Verarbeitung
  • AbP gem. PG ÜBB vorhanden
  • Keine Grundwassergefährdung
  • Algen-,fäulnis- und streusalzfest
  • Hochdruckbelastbar > 0,3 MN/m² 
  • Umweltfreundlich, weil lösemittelfrei
  • Druckwasserdicht im Kiesol-System
  • Hochflexibel, dehnfähig und rissüberbrückend
  • Haftet auf allen mineralischen Untergründen, auch mattfeucht
  • Beständig gegen betonangreifende Wässer (DIN 4030 XA3)


Verbrauch

Wassereinwirkklasse
(nach DIN E 18533)

Beanspruchungsklasse
(nach DIN E 18195)

Trockenschicht-
dicke (mm)

Nassschicht-
dicke (mm)

Auftragsmenge
(kg/m2)

Ergiebigkeit 25 kg
(m2)

W1.2-E
Bodenfeuchte und
nichtdrückendes Wasser

Lastfall 4
Bodenfeuchte und
nichtdrückendes Wasser

3,0

4,1

>= 4,0

ca. 6,3

W2.1-E
mäßige Einwirkung von drückendem
Wasser (Einbindetiefe < 3 m)

Lastfall 6
Aufstauendes Sickerwasser
und drückendes Wasser

4,0

5,5

>= 5,5

ca. 4,5

W3-E
nichtdrückendes Wasser
auf erdüberdeckter Decke

Lastfall 5
nichtdrückendes Wasser
auf erdüberdeckter Decke

4,0

5,5

>= 5,5

ca. 4,5

W4-E
Spritzwasser am Wandsockel und
Kapillarwasser in und unter
erdberührten Wänden

Sockelabdichtung im
Wandaufstandsbereich

3,0

4,1

>= 4,0

ca. 6,3


Tipps, Wissenswertes & Verarbeitungshinweise

PBD 1K wird als gebrauchsfertiges Produkt ohne umzurühren direkt aus dem Gebinde heraus verarbeitet.

Untergründe: alle mineralischen Untergründe wie z.B.: Kalksandstein, Ziegelstein, Betonstein, Beton, Porenbeton und Zementestrich. Der Untergrund muss
ebenflächig, tragfähig, sauber und fest, frei von Öl, Fett und Entschalungsmitteln sein. Mattfeuchte Flächen sind zulässig.

Vorbereitungen: Grate und Mörtelreste entfernen. Ecken und Kanten brechen. Vertiefungen > 5 mm mineralisch verschließen. Mineralische Untergründe mit Kiesol (1:1 mit Wasser verdünnt) oder Schutzanstrich (1:10 in Wasser) grundieren. Bei schwachsaugenden Untergründen zur Blasenvermeidung Kratzspachtelung mit dem Produkt herstellen.

Material zweilagig auf den vorbereiteten Untergrund auftragen. Ggf. Armierungsgewebe in die erste Abdichtungslage einbetten.

Die Luft- und Untergrundtemperatur mind. +5 °C max 35 °C. Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung arbeiten, sondern entsprechend den Regeln der Putztechnik der Sonne nach- oder in den Morgen- und Abendstunden arbeiten. 

Frische Flächen vor Regen, direkter Sonneneinstrahlung, Frost und Tauwasserbildung schützen. Trockene Abdichtung vor mechanischer Beschädigung und UV-Strahlung schützen.

PBD 1K sicher verwenden!
Vor Gebrauch/Kauf stets Etikett und Produktinformationen/technisches Merkblatt lesen!


Weitere Informationen zur Verarbeitung und Anwendung des Produktes entnehmen Sie bitte den PDF-Downloads:

Merkblätter/Gebrauchsanweisung


PDF-Icon Technisches Merkblatt Remmers PBD 1K

PDF-Icon Sicherheitsdatenblatt Remmers PBD 1K

Sie sind Bestandteil dieser Produktbeschreibung!


Prüfzeugnisse

PDF-Icon AbPKMB zur Verwendung als Bauwerksabdichtung gemäß Bauregelliste A Teil 2 Lfd.Nr. 2.39

PDF-Icon Ausführungsprotokoll

PDF-Icon Umwelt-ProduktdeklarationDeutsche Bauchemie e.V.  

PDF-Icon
Prüfbericht Radondichtigkeit

 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
25 qm Remmers DS-Systemschutz 2,0 x 12,5 m, Schutzbahn für Bauabdichtung 25 qm Remmers DS-Systemschutz 2,0 x 12,5 m, Schutzbahn für Bauabdichtung
(Ausführung / Typ: Rolle: 2,0 x 12,5 m = 25 qm)
Hochbelastbare, 3-lagige Schutzbahn mit Entkoppelungsfunktion zum Schutz der Bauwerksabdichtung. 333,20 *
1 m² = 13,33 €
100 qm Remmers Armierungsgewebe 2,5/100 (1,00x100 m) 100 qm Remmers Armierungsgewebe 2,5/100 (1,00x100 m)
(Ausführung / Typ: Rolle: 1,0 x 100 m = 100 qm)
Verstärkungseinlage für Bitumen-Dickbeschichtungen 358,00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Auch diese Kategorien durchsuchen: Bauwerksabdichtung & -instandsetzung, Bautenschutz u. Instandsetzung