Remmers Deckfarbe, Holzfarbe Wetterschutzfarbe Farbe Innen Außen


Remmers Deckfarbe, Holzfarbe Wetterschutzfarbe Farbe Innen Außen

Artikel-Nr.: 3600-R01

Auf Lager
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

ab 16,30

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand




Remmers Deckfarbe


Wetterfeste deckende Schutzfarbe für Holz und andere Untergründe im Innen- und Außenbereich.


Anwendungsbereiche

Holz, verzinktes Stahlblech und mineralische Untergründe im Innen- und Außenbereich:

  • Außen- und Innenbereich

  • Dachüberstände

  • Sichtschutzwände

  • Lauben & Carports

  • Innenverkleidungen

  • Hochwertige Zäune

  • Palisaden & Pergolen

  • Fassadenverschalungen

  • Holzdecks, Brücken & Stege

  • Fensterläden & Balkongeländer

  • Decken- und Wandvertäfelungen

  • Sichtbeton, porenfreier Beton, Gasbeton

  • Faserzement, Putze, Gipskarton und Tapete

  • Zinkblech (verzinktes Stahlblech), z.B. Dachrinnen


Eigenschaften

  • seidenmatt
  • hochdeckend
  • lösemittelarm
  • hochelastisch
  • schlagregenfest
  • wasserverdünnbar
  • alkalibeständig, auch für mineralische Untergründe
  • ausgezeichnet mit dem Blauen Engel
  • alle Farbtöne sind untereinander mischbar
  • geprüft nach DIN EN 71-3 (Sicherheit von Spielzeug)
  • leicht zu verarbeiten und schützt den Untergrund viele Jahre



Made in Germany

Remmers Deckfarbe Dose


Ausgezeichnet mit:

Blauer Engel

und geprüft nach DIN

Bild DIN EN73-3


Standardfarbtöne

Wählbar sind die abgebildeten Standard-Farbtöne. 
Eine Verbindlichkeiten hinsichtlich der Farbtöne kann aus  den nachfolgenden Farbtabellen nicht abgeleitet werden. Farbunterschiede entstehen bereits dadurch, dass jeder Monitor hinsichtlich Helligkeit und Kontrast unterschiedlich eingestellt ist. Technisch bedingt und je nach Untergrund, Holzart und Oberflächengüte des Holzes  können die Farbtöne auch von der Abbildung abweichen! Der Glänzgrad ist darstellungsbedingt nicht verbindlich!.

PDF-Icon Remmers Deckfarbe Standard-Farbtonkarte

Standardfarbkarte Remmers Deckfarbe
*Remmers Hausfarbtöne, nicht RAL-Farbtöne

Welche Farbton in welcher Dosengröße lieferbar ist, dazu siehe Reiter: lieferbare Verpackungseinheiten oben auf der Seite.


Auch in Sonderfarbtönen z.B. nach RAL-Farbkarte oder NCS lieferbar. RAL 1015 hellelfenbein, RAL 7016 anthrazitgrau und RAL 9016 verkehrsweiß sind Standardfarbtöne, die Sie oben in der Auswahlliste finden.

Alle anderen
- als Sonderfarbrton - lieferbaren RAL-Classic-Farbtöne finden Sie hier:


Sie suchen einen anderen Farbton
, dann fragen Sie bitte unverbindlich per Mail bei uns nach: info@sievers-onlinetrading.com

Mindestabnahme bei Sonderfarbtöne 2,5 l.


Bei der Deckfarbe sind alle Farbtöne untereinander mischbar, so können Sie auch selber Mischfarbtöne herstellen.

Beispiele für Mischfarbtöne

Remmers Deckfarbe Mischfarbtöne

Eine Verbindlichkeiten hinsichtlich der Farbtöne kann aus  de Farbtabelle nicht abgeleitet werden. Farbunterschiede entstehen bereits dadurch, dass jeder Monitor hinsichtlich Helligkeit und Kontrast unterschiedlich eingestellt ist. Technisch bedingt und je nach Untergrund, Holzart und Oberflächengüte des Holzes können die Farbtöne auch von der Abbildung abweichen! Der Glänzgrad ist darstellungsbedingt nicht verbindlich!


Verbrauch

Je Arbeitsgang, abhängig von Untergrund ca. 100 ml/m2 

Auf Holz, das mit Remmers Isoliergrund vorgestrichen wurde, wird nur 1x ca. 100 ml/m2 benötigt.

Reichweite bei 2 Arbeitsgänge/Anstriche

  • 0,75 L: ca. 3,75 m2
  • 2,5 L: ca. 12,5 m2
  • 5 L: ca. 25 m2  
  • 10 L: ca. 50 m2
  • 20 L: ca. 100 m2


Tipps, Wissenswertes & Verarbeitungshinweise

Verarbeitung: Streichen, Rollen.

Hölzer im Außenbereich die vor Bläue, Fäulnis und holzzerstörende Insekten geschützt werden sollen, mit einem Holzschutzmittel vorbehandeln, z.B.
Holzschutz-Grund1. Entfällt bei Holz im Innenbereich.

Um ein Durchschlagen von farbigen Holzinhaltsstoffen bei Remmers Deckfarbe in weiß oder hellen Farbtönen zu verhindern, Voranstrich mit
Remmers Isoliergrund durchführen.

Die Holzoberfläche muss sauber und trocken sein. Alte und lose Anstriche entfernen. Die Farbe gut umrühren und zügig durch Streichen oder Rollen auftragen.

Bei stark saugenden Untergründen Erstanstrich mit 10% Wasser verdünnen.

Je nach Untergrund (Holz, Sichtbeton, porenfreier Beton, Gasbeton, Faserzement, Putze, Gipskarton, Tapete, verzinktes Stahlblech) ist ggf. noch eine Vorbehandlung des Untergrundes erforderlich.

Weitere Informationen zur Verarbeitung und Anwendung des Produktes entnehmen Sie bitte den PDF-Downloads:

PDF-Icon
Technisches Merkblatt Remmers Deckfarbe (Gebrauchsanweisung)

PDF-Icon Sicherheitsdatenblatt Remmers Deckfarbe
u.a. mit Gefahrenkennzeichnung, Gefahren- und Notfallhinweisen

Sie sind Bestandteil dieser Produktbeschreibung!

Farbe vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

1Holzschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.


Weitere PDF-Dateien zum kostenlosen download

PDF-Icon Produktflyer Remmers Deckfarbe mit Farbtonkarte

Prüfzeugnisse

PDF-Icon Prüfzeugnis nach DIN EN 71-3

Allgemeine Informationen Remmers Holzschutz

PDF-Icon
Komplett-Katalog Remmers Lasuren & Farben mit vielen Informationen 

PDF-Icon Häufige Anwendungen Innen & Außen. Welches Produkt benötige ich?

 

Weitere Produktinformationen

Auszeichnung / Urkunden / Prüfungsdetails Ausgezeichnet mit dem Blauen Engel und geprüft nach DIN EN 71-3 (Sicherheit für Kinderspielzeug)
Sonderfarbtöne möglich Ja, z.B. nach RAL-Farbkarte, Mindestabnahme Sonderfarbtöne 2,5 L. Lieferzeit Sonderfarbtöne: 2 - 6 Werktage. Zur individuelle Farbgestaltung sind aber auch alle Farbtöne untereinander mischbar.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Holzfarbe außen, Holzschutz & Veredelung, Für den Außenbereich, Für den Innenbereich, Holzfarbe innen (deckend), TOP TEN Produkte