Remmers HWS-112 Hartwachs-Siegel Holzlack 1K


Remmers HWS-112 Hartwachs-Siegel Holzlack 1K

Artikel-Nr.: 1826-R01

Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage

ab 26,90

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand




Remmers HWS-112 Hartwachs-Siegel
Remmers-Artikel-Nr. 1826 

Strapazierfähiger Profi-Holzlack, 1K-Versiegelung für natürliche Anmutung.

Einsetzbar als als Treppenlack, Möbellack, Bodenlack, Versiegelungslack für Holzbauteile und Möbel im Innenbereich.


Anwendungsbereich

Holz im Wohnbereich, wie:

  • Möbel & Innenausbau
  • Holzböden & -treppen
  • Tischplatten & Arbeitsplatten
  • Ohne Überschussabnahme
  • Nicht für gebleichte Hölzer
  • Für professionelle Verarbeiter


Eigenschaften

  • Farblos, tuchmatt
  • Schnelle Trocknung
  • Natürliche Optik und Haptik
  • Abriebbeständig & kratzfest
  • DIN EN 71-3 "Sicherheit von Spielzeug"
  • Sehr geringe Neigung zum Aufglänzen
  • Rutschhemmend, Klasse R10 gem. DIN 51130
  • Handcremebeständig, Treppenmeister Handcremetest
  • Sehr gute Chemikalienbeständigkeit DIN 68861 Teil 1, 1B


Verbrauch

1. Arbeitsgang: 70 ml/m2
2. Arbeitsgang: 60 ml/m2

Reichweite bei 2 Arbeitsgängen

  • 5 l ca. 38,4 m2
  • 20 l ca. 153 m2


Farbton

Farblos, Glanzgrad: tuchmatt.

Auch als Sonderfarbton in in verschiedenen RAL-, NCS-Farbtönen oder anderen lieferbar.
Einen unverbindlichen Überblick über RAL-Farbtöne finden Sie in der Wikipedia: Farbdarstellung RAL-Classic-Farbtöne.
Es sind nicht alle RAL-Farbtöne als Sonderfarbton lieferbar, alle lieferbaren RAL-Farbtöne haben wir bereits oben im Menü aufgeführt. Für alle anderen Sonderfarbtöne fragen Sie bitte vor der Bestellung per Mail nach, ob Ihr Farbton produziert werden kann.


Tipps, Wissenswertes & Verarbeitungshinweise

Verarbeitung: Rollen mit kurzflorige (3-5 mm) Verlours- oder Mohairrolle (lösemittelbeständig), Fließbecherpistole, Airless-/Airmixspritzgerät.

Dies ist ein naturölhaltiges Produkt! VORSICHT
, Selbstentzündungsgefahr durch den Gehalt an trocknenden Ölen. Mit diesem Produkt verunreinigte Putzlappen, Pinsel etc. sofort nach Gebrauch in Wasser tränken, ausgebreitet im Freien oder an brandgeschützter Stelle trocknen lassen und getrennt entsorgen. Nicht an Spritzständen verarbeiten, an denen auch NC- und/oder 2 Komp.-Lacke verarbeitet werden, weil eine Gefahr der sofortigen oder zeitverzögerten Selbstentzündung besteht!


Weitere Informationen zur Verarbeitung und Anwendung
des Produktes entnehmen Sie bitte den PDF-Downloads:

PDF-Icon Technisches Merkblatt Remmers HWS-112 Hartwachs-Siegel

PDF-Icon Sicherheitsdatenblatt Remmers HWS-112 Hartwachs-Siegel

PDF-Icon DIN EN 71-3

PDF-Icon Pflegeanleitung

PDF-Icon Allgemeinebauaufsichtliche Zulassung

PDF-Icon Rutschhemmung

PDF-Icon Handcremetest

Sie sind Bestandteil dieser Produktbeschreibung!

Holz-Lack vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Holzlacke & Beize innen, Für den Innenbereich, Für Treppen, Parkett & Kork, Holzschutz & Veredelung