Remmers PBD 2K (Profi-Baudicht), Bitum- / Bitumenbeschichtung


Remmers PBD 2K (Profi-Baudicht), Bitum- / Bitumenbeschichtung

Artikel-Nr.: 0886-R01

 
Zur Zeit leider nicht lieferbar!
  


Remmers PBD 2K
Remmers Artikelnr.: 0886

(Alter Produktname bis 04-2017: Profi Baudicht 2K)

2-komponentige Bauwerksabdichtung / Bitumen-Dickbeschichtung.

Extrem druckfeste, rißüberbrückende, 2-komponentige Bauwerksabdichtung höchster Qualität!


Remmers Profibaudicht 2K Anwendung 

Sehr geschmeidige und schnelle Verarbeitung.


Anwendungsbereiche

  • Erdberührte Abdichtung im Neu- und Altbau
  • Verklebung von Perimeterdämmplatten
  • Sockel- und Fußpunktabdichtung
  • Abdichtung Lastfälle 4, 5, 6 gem. DIN 18195
  • Kombinationsbauweise (Anschluss an WUBKO)
  • Auch bei von außen drückendem Wasser (Lastfall 6)
  • Zwischenabdichtung unter schwimmenden Estrichen
  • Nachträgliche Bauwerksabdichtung gem. WTA-Merkblatt 4-6
  • Wassereinwirkungsklasse W1.1-E, W1.2-E, W2.1-E, W2.2-E und W4-E gem. DIN 18533 (Entwurf)


Eigenschaften

Remmers PBD 2K (Profi Baudicht 2K) ist eine umweltfreundliche, lösemittelfreie, hochsichere und sehr leicht zu verarbeitende Bauwerksabdichtung mit hervorragenden Eigenschaften, sie entspricht der DIN 18195.

  • Lösemittelfrei
  • Radondicht
  • Druckwasserdicht
  • AbP gem. PG ÜBB vorhanden
  • Algen-, fäulnis- und streusalzfest
  • Hohe Druckfestigkeit (> 3-fache Normbelastung)
  • Hochflexibel, dehnfähig und rissüberbrückend
  • Beständig gegen betonangreifende Wässer (DIN 4030 XA3)
  • Auch bei von außen drückendem Wasser (Lastfall 6) ohne Verstärkungseinlage


Verbrauch

Ansetzkleber für Perimeterdämmung: mind. 1,5 kg/m2  

Wassereinwirkklasse
(nach DIN E 18533)

Beanspruchungsklasse
(nach DIN E 18195)

Trockenschicht-
dicke (mm)

Nassschicht-
dicke (mm)

Auftragsmenge
(kg/m2)

Ergiebigkeit 25 kg
(m2)

W1.2-E
Bodenfeuchte und
nichtdrückendes Wasser Lastfall 4

Lastfall 4
Bodenfeuchte und
nichtdrückendes Wasser

3,0

4,1

>= 4,0

ca. 6,30

W2.1-E
mäßige Einwirkung von drückendem
Wasser (Einbindetiefe < 3 m)

Lastfall 6
Aufstauendes Sickerwasser
und drückendes Wasser

4,0

5,5

>= 5,5

ca. 4,5

W2.2-E
hohe Einwirkung von drückendem
Wasser (Einbindetiefe > 3 m)

 

4,0

5,5

>= 5,5

ca. 4,5

W3-E
nichtdrückendes Wasser
auf erdüberdeckter Decke

Lastfall 5
nichtdrückendes Wasser
auf erdüberdeckter Decke

4,0

5,5

>= 5,5

ca. 4,5

W4-E
Spritzwasser am Wandsockel und
Kapillarwasser in und unter
erdberührten Wänden

Sockelabdichtung im
Wandaufstandsbereich

3,0

4,1

>= 4,0

ca. 6,3


Tipps, Wissenswertes & Verarbeitungshinweise

Lieferform: Kombibehälter, Emulsion und Pulverkomponente werden im richtigen Verhältnis abgepackt geliefert (Pulver liegt im Gebinde).

Zum Anmischen den Ankerrührer groß verwenden: Link zum Ankerrührer

Untergründe: alle mineralischen Untergründe wie Kalksandstein, Ziegelstein, Betonstein, Beton, Porenbeton und Zementestrich. Der Untergrund muss sauber und fest, frei von Öl, Fett und Entschalungsmitteln sein. Mattfeuchte Flächen sind zulässig.


Die Luft- und Untergrundtemperatur muss mind. +5 °C betragen. Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung arbeiten, sondern entsprechend den Regeln der Putztechnik der Sonne nach- oder in den Morgen- und Abendstunden arbeiten. 

Die Abdichtung ist im frischen Zustand regen- und frostempfindlich. Als Abdichtung unter Stelzlagern nicht geeignet.

PBD 2K sicher verwenden!
Vor Gebrauch/Kauf stets Etikett und Produktinformationen/technisches Merkblatt lesen!


Weitere Informationen zur Verarbeitung und Anwendung des Produktes entnehmen Sie bitte den PDF-Downloads:

Merkblätter/Gebrauchsanweisung


PDF-Icon Technisches Merkblatt Remmers PBD 2K

PDF-Icon Verarbeitungsanleitung, wichtig: Herstellung von verarbeitungsfertige 2K KMB

PDF-Icon Sicherheitsdatenblatt Remmers PBD 2K Komponente A

PDF-Icon Sicherheitsdatenblatt Remmers PBD 2K Komponente B


Sie sind Bestandteil dieser Produktbeschreibung!


Prüfzeugnisse/Berichte/Zusatzinformationen

PDF-Icon Untersuchungsbericht Radondichtigkeit

PDF-Icon AbP P-51-13-0010 zur Verwendung als Bauwerksabdichtung gemäß Bauregelliste A, Teil 2, lfd. Nr. 2.39

PDF-Icon Auszug Untersuchungsbericht zum abP, Teil 3 für Lastfälle nach DIN 18195-4, -5, -6 auch ohne Verstärkungseinlage (RSG-System)

PDF-Icon Untersuchungsbericht (Praxisbericht) zur Druckwasserdichtigkeit auch ohne Verstärkungseinlage

PDF-Icon Untersuchungsbericht zur erhöhten Druckbelastbarkeit

PDF-Icon AbP P-51-13-0009 für Bauwerksabdichtungen im Übergang auf Bauteile mit hohem Wassereindringwiderstand gemäß Bauregelliste A, Teil 2, lfd. Nr. 2.48

PDF-Icon Prüfbericht Wasserdichtheitsprüfung über Fugen von Wärmdämmelementen

PDF-Icon Ausführungsprotokoll

PDF-Icon Sys 1.6 TUD - Nachträgliche erdberührte Außenabdichtung Altbauziegel-Sanierputz 20 mm

PDF-Icon Sys 2.6 TUD - Nachträgliche erdberührte Außenabdichtung Beton-Sanierputz 20 mm

PDF-Icon Sys 3.6 TUD - Nachträglicheerdberührte Außenabdichtung Sandstein-Sanierputz 20 mm

PDF-Icon Sys 4.6 TUD - Nachträglicheerdberührte Außenabdichtung Kalksandstein-Sanierputz 20 mm

PDF-Icon
Umwelt-Produktdeklaration Deutsche Bauchemie e.V

 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Remmers Ankerrührer groß Remmers Ankerrührer groß
(Ausführung/Typ/Variante: Ankerrührer groß)
Zum optimalen Anrühren des Produkts!
39,60 *
25 qm Remmers DS-Systemschutz 2,0 x 12,5 m, Schutzbahn für Bauabdichtung 25 qm Remmers DS-Systemschutz 2,0 x 12,5 m, Schutzbahn für Bauabdichtung
(Ausführung / Typ: Rolle: 2,0 x 12,5 m = 25 qm)
Hochbelastbare, 3-lagige Schutzbahn mit Entkoppelungsfunktion zum Schutz der Bauwerksabdichtung. 333,20 *
1 m² = 13,33 €
100 qm Remmers Armierungsgewebe 2,5/100 (1,00x100 m) 100 qm Remmers Armierungsgewebe 2,5/100 (1,00x100 m)
(Ausführung / Typ: Rolle: 1,0 x 100 m = 100 qm)
Verstärkungseinlage für Bitumen-Dickbeschichtungen. 358,00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Remmers Ankerrührer
ab 39,60 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bauwerksabdichtung & -instandsetzung, Bautenschutz u. Instandsetzung