30 kg Remmers Vorspritzmörtel / SP Prep


30 kg Remmers Vorspritzmörtel / SP Prep

Artikel-Nr.: 040030-R01

 
Zur Zeit leider nicht lieferbar!
  


Remmers SP Prep / Vorspritzmörtel 
Remmers-Artikelnr.: 0400

Sulfatbeständiger spezial Spritzbewurf als Haftgrund für nachfolgende Putzlagen nach WTA.


Vorspritzmörtel WTA


Anwendungsbereiche

  • innen und außen
  • zur Putzgrundvorbereitung vor dem Aufbringen mineralischer Putze (z. B. Remmers Sanierputze)
  • Haftbrücke für dichte bzw. schwachsaugende Putzgründe, z. B. Innenabdichtungen, Beton, dichte glatte Ziegel
  • zur Egalisierung unterschiedlichen Saugverhaltens des Putzgrundes, z. B. poröse Ziegel, Natursteine oder Mischmauerwerk


Eigenschaften

  • werkgemischter Trockenmörtel
  • sulfatbeständige Bindemittel nach DIN 1164
  • gute Verkrallung mit nachfolgender Putzlage
  • egalisiert das Saugverhalten des Putzgrundes
  • leichte Verarbeitung, mit hohem Haftvermögen
  • wasser-, wetter- und frostbeständig, wasserdampfdurchlässig
  • nach dem Anmischen mit Wasser gebrauchsfertig und hydraulisch erhärtet 
  • Spritzbewurf nach WTA-Merkblatt 2-9-04/D und DIN EN 998-1 bzw. DIN V 18550
  • Prüfzeugnis u. Fremdüberwachung der Gütegemeinschaft Naturstein, Kalk und Mörtel e. v. Köln


Produktkenndaten

  • Schüttdichte: ca. 1,7 kg/dm3 
  • Farbton: grau 
  • Güteüberwachung: Zusammensetzung und Qualität 
  • Druckfestigkeit: entspricht CS IV 
  • Brandverhalten: Euroklasse A 1 
  • Wassereindringtiefe: nach 1 Std. > 5 mm 


Verbrauch

  • ca. 1,8 kg/mm Schichtdicke/m2
  • volldeckend ca. 4 - 6 kg/m2


Tipps, Wissenswertes & Verarbeitungshinweise

Untergrund
Der Putzgrund muss mineralisch, tragfähig und frei von Stoffen sein, die die Haftung des Spritzbewurfes beeinträchtigen (z. B. Trennmittel, lose Bestandteile, Staub, Absandungen, Ausblühungen, Verschmutzungen). Alte Anstriche und Beschichtungen entfernen. Saugende trockene Untergründe mattfeucht vornässen!

Zu beachten: Den Vorspritzmörtel nicht zum Ausgleich von Unebenheiten einsetzen. Nicht auf Gipsuntergründen einsetzen.

Nicht bei Temperaturen unter +5 °C verarbeiten. 

Vorspritzmörtel sicher verwenden!

Vor Gebrauch stets Etikett und Prodktinformationen lesen!

Weitere Informationen zur Verarbeitung und Anwendung des Produktes entnehmen Sie bitte den PDF-Downloads:

PDF-Icon Technisches Merkblatt Remmers SP Prep / Vorspritzmörtel (Gebrauchsanweisung)

PDF-Icon Sicherheitsdatenblatt Remmers SP Prep / Vorspritzmörtel u.a. mit Gefahrenkennzeichnung, Gefahren- und Notfallhinweisen

Sie sind Bestandteil dieser Produktbeschreibung!

Prüfzeugnis


PDF-Icon WTA Zertifikat

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bauwerksabdichtung & -instandsetzung, Schimmel-Saniersysteme, Bautenschutz u. Instandsetzung